Pressemitteilungen Deutschland

Filter…

nach Typ

Filter nach Nachrichtentyp

nach Datum

Filter nach Datum

nach Stichwort

Filter nach Stichwort

2019 weltweit wieder mehr Firmenpleiten

Pressemitteilung

14 Mrz 2019

Die seit 2010 andauernde Phase global rückläufiger Insolvenzzahlen neigt sich im laufenden Jahr ihrem Ende zu.

Atradius steigert Ergebnis um 8,8 % auf 202,7 Mio. Euro

Pressemitteilung

12 Mrz 2019

Die Prämieneinnahmen des internationalen Kreditversicherers steigen um 3,8 %.

Atradius-Analyse: Die fünf Chancenmärkte 2019

Pressemitteilung

25 Feb 2019

Atradius sieht in diesem Jahr Bulgarien, Marokko, Indonesien, Vietnam und Peru als aussichtsreiche Märkte für deutsche Exporteure.

Griechenland: "Sorgenkind" auf dem Weg der Erholung

Atradius Informationen

07 Feb 2019

Zahlungsrisiken für Exporteure nach Griechenland bleiben trotz Erholung bestehen.

Atradius und CreditDevice kooperieren

Atradius Informationen

23 Jan 2019

Der internationale Kreditversicherer Atradius baut sein Digitalangebot weiter aus.

Höheres Insolvenzrisiko bei ungeregeltem Brexit

Pressemitteilung

14 Dez 2018

Atradius sieht kurzfristig stark steigende Insolvenzrisiken bei britischen Abnehmern, sollte es zu einem ungeregelten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union kommen.

Textilbranche: Stürmische Zeiten wegen mildem Herbst

Pressemitteilung

11 Dez 2018

Eine interne Analyse des Kreditversicherers Atradius zeigt, dass das Zahlungsrisiko bei deutschen Bekleidungshändlern kurzfristig spürbar ansteigen könnte.

Atradius führt digitale Handelsplattform mit Kemiex ein

Pressemitteilung

05 Nov 2018

Atradius sichert Geschäfte mit Medizin-, Nahrungs- und Futtermittelrohstoffen auf Onlinemarktplatz Kemiex ab

Atradius-Studie: Handelskrieg größtes Geschäftsrisiko

Pressemitteilung

28 Okt 2018

Für deutsche Unternehmen gibt es aktuell kein größeres Risiko als den Ausbruch eines internationalen Handelskrieges infolge der protektionistischen Politik der US-Regierung.

Politische Krisen: Zahlungsrisikoanstieg in Autobranche

Pressemitteilung

08 Okt 2018

Aufgrund anhaltender internationaler politischer Konflikte weist Atradius auf zusätzliche Forderungsrisiken für die Lieferanten und Dienstleister der Automobilbranche hin.

Pressekontakt

Astrid Goldberg
Pressesprecherin

Postfach, 50585 Köln
Opladener Str. 14
50679 Köln

Telefon: +49 (0)221 2044 2210
E-Mail: