FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Kreditversicherung, wie sie funktioniert und wie sie Ihrem Unternehmen zugute kommen kann.

Was ist eine Kreditversicherung?

Kreditversicherungen schützen Unternehmen vor unbezahlten Rechnungen bzw. offenen Forderungen. Sie stellen den Cashflow sicher und senken Exportrisiken.

Was kostet eine Kreditversicherung?

Für die Kostenkalkulation einer Warenkreditversicherung werden Faktoren wie Unternehmensgröße Kundenstamm Risikobereitschaft und Branche herangezogen.

Wie schütze ich mich vor einem Forderungsausfall?

Forderungsausfälle können ein Unternehmen in finanzielle Schwierigkeiten bringen. Schützen kann man sich zum Beispiel mit einer Kreditversicherung.

Rechnung nicht bezahlt – was tun?

Unbezahlte Rechnungen, und damit offene Forderungen, können Unternehmen in Liquiditätsengpässe treiben. Was man tun kann, wenn Kunden nicht bezahlen.

Wie schütze ich mich vor Exportrisiken?

Im Außenhandel lauern eine ganze Reihe von Exportrisiken. Diese können Unternehmen abfedern, indem sie sich mit einer Kreditversicherung schützen.

Was ist Forderungsmanagement?

Unter dem Begriff Forderungsmanagement werden Maßnahmen zusammengefasst, die Unternehmen vor Zahlungsausfällen absichern sollen.

Wie viel kostet eine Forderungsausfallversicherung?

Die Kosten für eine Forderungsausfallversicherung hängen von Faktoren ab wie: Umsatz, Branche, Kunden, Zahlungsziele und Historie des Unternehmens.

Auch interessant

Kreditversicherung

Handeln Sie vertrauensvoll mit Hilfe der Produkte und Dienstleistungen von Atradius: Kreditversicherung, Inkasso, Rückversicherung, Bonding und Special Products.

Atradius in Deutschland

Atradius Deutschland auf einem Blick: Management, Mitarbeiter, Produkte und Services, Kunden, Standorte und eine kurze Firmengeschichte

Zahlen und Fakten

Atradius bietet weltweit Warenkreditversicherungen, Bürgschaften und Inkassodienstleistungen an und ist auf jedem Kontinent präsent. Hier ist ein kurzer Überblick über das Unternehmen.